KAROTTEN-BANANENBROT

Schwierigkeitsgrad

Für 3-4 Personen

Zutaten:

  • 2 Esslöffel Chiasamen
  • 1 Karotte gerieben
  • 4 reife Bananen
  • 1 Vanilleschote - die Schoten halbieren und auskratzen
  • 300g braunes Reismehl
  • 4 Esslöffel Ahornsirup
  • 1 Esslöffel gemahlener Zimt
  • Kokosnussöl

ZUBEREITUNG:

Den Ofen auf 200°C vorheizen. Die Chiasamen etwa 10 Minuten lang in 6 Esslöffeln Wasser einweichen, bis das Wasser absorbiert ist.

SCHRITT 1

In einer großen Schüssel drei der Bananen zerdrücken und die Karotten sowie das ausgekratzte Vanillemark hinzufügen. Mehl, Ahornsirup und Zimt untermischen. Die Chiasamen einrühren und alles 10 Minuten stehen lassen.

SCHRITT 2

Fetten Sie eine Brotdose mit Kokosnussöl ein. Den Teig in die Form schöpfen. Schneiden Sie die letzte Banane in zwei Hälften, legen Sie sie darauf und drücken Sie sie vorsichtig zusammen. 40-50 Minuten backen, dann abkühlen lassen. In einem luftdichten Behälter bis zu 5 Tage haltbar.

SCHRITT 3

SONSTIGE REZEPTE

ZURÜCK ZU DEN REZEPTEN