SCHOKOKEKSE

Schwierigkeitsgrad

Für 4 Personen

Zutaten:

  • 2 Tassen getrocknete, entsteinte Datteln
  • 1/2 Tasse Kakaopulver
  • 1/4 Tasse reiner Ahornsirup
  • 2 Esslöffel geschmolzenes reines Kokosnussöl
  • 1 Teelöffel natürlicher Vanille-Extrakt
  • 1 Teelöffel keltisches Meersalz
  • 1 Teelöffel Kokosnussflocken als Topping

ZUBEREITUNG:

Geben Sie alle Zutaten in eine Küchenmaschine, die mit einer Klinge ausgestattet ist, und pürieren Sie, bis die Mischung eine Kugel bildet.

SCHRITT 1

Legen Sie die Mischung zwischen zwei Stück Backpapier und glätten Sie den Teig mit einem Nudelholz zu einer gleichmäßigen 1/4-Zoll-Schicht. Schneiden Sie die Masse mit einer kleinen, runden 1-Zoll-Ausstechform in kleine Kreise. Der Teig sollte etwa 15 größere Teiglinge ergeben.

SCHRITT 2

Legen Sie die Kekse auf netzartige Trocknungsblätter und trocknen Sie diese bei 115 Grad etwa 48 Stunden lang, bis sie trocken sind. In einem verschlossenen Behälter im Kühlschrank aufbewahren. (Wegen des Kokosnussöls können die Kekse bei Raumtemperatur leicht schmelzen.)

SCHRITT 3

SONSTIGE REZEPTE

ZURÜCK ZU DEN REZEPTEN